Auffälligkeiten nach der Aktualisierung der beA-Version 3.7

Die BRAK hat mitgeteilt, dass nach der Aktualisierung auf die beA-Version 3.7 am 14.07.2021 zwei Auffälligkeiten aufgetreten sind.

Zum einen fehlte bei Nachrichten mit Anforderung eines eEB´s, welche vor der Aktualisierung auf die Version 3.7 eingegangen waren, die Möglichkeit zur Abgabe eines eEB´s. Diese Störung konnte noch am Abend des 14.07.2021 behoben werden. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte können insofern eEB´s über die beA-Webanwendung nun wieder ohne Einschränkung abgeben.

Ferner hat sich bei einigen Anwendern die Fortschrittsanzeige, welche während des Hochladevorgangs eines Anhangs angezeigt wird, nicht automatisch geschlossen. Dies kann nach Angaben der BRAK jedoch über das Leeren des Browser-Caches gelöst werden. Die Ursache für das Problem konnte bereits identifiziert werden und eine entsprechende Anpassung wird in einem zukünftigen beA-Release aufgenommen.

Eine Erläuterung zum Leeren des Browser-Caches finden Sie hier.



So erreichen Sie uns

Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
Freiligrathstraße 25
40479 Düsseldorf

Telefon 0211/49502-0
Fax 0211/49502-28

© 2021 Rechtsanwaltskammer Düsseldorf     Impressum     Datenschutz    interner Bereich      developed by E-MEDIAD GmbH