Online-Workshop „Geldwäscheprävention in der Rechtsanwaltschaft“ am 12.04.2022

Die FIU und die BRAK bieten am 12.04.2022 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr einen gemeinsamen digitalen Workshop zum Thema „Geldwäscheprävention in der Rechtsanwaltschaft“ an.

Themen des Workshops werden unter anderem sein: Erscheinungsformen und Trends der Geldwäsche, die RechtsanwältInnen begegnen können, Allgemeines zur Arbeit der FIU, goAML in der Praxis (Registrierung und Abgabe einer Verdachtsmeldung) sowie häufige Fragen zur Anwendung des Geldwäschegesetzes in der Praxis. Neben der FIU werden auch Vertreter der Anwaltschaft einen Vortrag halten: Frau Rechtsanwältin Laura Funke, RAK München, und Herr Rechtsanwalt Christian Bluhm, RAK Hamburg, werden zum Thema „Verdachtsmeldungen in der anwaltlichen Praxis“ sprechen.

Wie die BRAK nunmehr mitteilte, sind noch reichlich Plätze vorhanden.

Das Anmeldeformular finden Sie hier.



© 2022 Rechtsanwaltskammer Düsseldorf     Impressum     Datenschutz    interner Bereich      developed by E-MEDIAD GmbH