BFB-Schnellumfrage zur Evaluierung der Corona-Krise

Das Institut für Freie Berufe (IFB) führt im Auftrag des Bundesverbandes der Freien Berufe eine Schnellumfrage zur Evaluierung der Corona-Krise für das Jahr 2020 durch. Dafür befragt das IFB Angehörige der Freien Berufe sowohl rückblickend als auch aktuell zu ihrer wirtschaftlichen Situation, der Bewertung der getroffenen Hilfsmaßnahmen und den Problematiken dabei. An der Umfrage können Sie unter www.t1p.de/corona21 teilnehmen. Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 10 Minuten. Die Teilnahme an der Umfrage ist bis zum 28.02.2021 möglich.



© 2021 Rechtsanwaltskammer Düsseldorf     Impressum     Datenschutz    interner Bereich      developed by E-MEDIAD GmbH